mvo_jahresfeier2017

Spannung in Obereisesheim – Jahresfeier des MVO

2017 ist ein ganz besonderes Jahr für Obereisesheim sowie seinen Nachbarn Untereisesheim. 1250 Jahre sind seit der ersten urkundlichen Erwähnung von „Eisesheim“ vergangen. Wenn das mal kein Grund zum Feiern ist!? Absolut, und dies wird auch im Sommer geschehen, inklusive launiger Rückblicke und fröhlichem Beisammensein. Aber es steht auch ein, sagen wir mal, Verbrechen im Raum, an dem beide Seiten beteiligt waren. Welcher Krimi spielte sich hier ab? Dies wird aufgedeckt und unterhaltsam mit einem Augenzwinkern bei der Jahresfeier des Musikvereins Obereisesheim beleuchtet, beim „MVO Tatort 1250“.

Noch ahnt man nichts von dem Verbrechen, wenn die Jüngsten des Vereins, die Bläserklassen ihren musikalischen Steckbrief abgeben. Auch der Auftritt der Jugendkapelle wird ganz bestimmt nicht gesetzeswidrig. Sie machen sich nur schuldig daran, jedes Mal ein Feuer der Begeisterung beim Publikum zu entfachen. Aufs dramatische Finale zuspitzend erklingt das Blasorchester mit einer spannenden Auswahl „krimineller“ Musik.

Dann übernimmt der Buchautor und Poetry-Slammer Karsten Hohage die Bühne, um die Fragen zu beantworten: Was geschah wirklich zwischen Ober- und Untereisesheim? Welche Auswirkungen hatte dies die letzten 1250 Jahre und bis in die heutige Zeit? Ein humorvoller Rückblick und die Auflösung des Krimis beschließen die Feier am Samstag, 04. Februar 2017 in der Festhalle in Obereisesheim.

Saalöffnung ist bereits um 18:00 Uhr. Küche und Ausschank sind bereit für Erfrischungen und die legendären Schnitzel. Der eigentliche Krimi startet dann um 19:30 Uhr beim „MVO Tatort 1250“. Karten zu € 5,00 für einen Abend voller musikalischer und wortgewandter Spannung gibt es an der Abendkasse.

image

2017 – wir legen los!

Es wird musiziert und gefeiert – 2017 haben wir einiges vor und wünschen alles Gute und viele tolle Momente mit uns. Es geht gleich spannend los mit unserer Jahresfeier „MVO Tatort 1250“ am Samstag, 04. Februar 2017 um 19:30 Uhr in der Festhalle in Obereisesheim. Zu „Blasmusik & Wurst“ laden wir am 30. April und 01. Mai an die Hölzleshütte ein. Groß gefeiert werden 1250 Jahre Eisesheim im Mai und wir sind musikalisch vertreten. Das Eberwinfest am ersten Juliwochenende ist fester Bestandteil unseres Terminkalenders und wir freuen uns schon darauf wieder zahlreiche Gäste bewirten und unterhalten zu können. Den Herbst leiten wir mit der Eröffnung des Ganzhornfests ein. Am Sonntag, 15. Oktober musizieren wir bei DAS KONZERT – in diesem Jahr im Auftrag ihrer Majestät. Gemütlichkeit verspricht der 3. Obereisesheimer Winterzauber am 25. November. Abschließen wird das Jahr unsere Jugendkapelle mit dem 5. Weihnachtskonzert in der Mauritiuskirche in Obereisesheim am Sonntag, 17. Dezember um 17:00 Uhr. 2017 – wir sehen uns, bestimmt! (Übersicht aller Termine)

Weihnachten 2016

Frohe Weihnachten

Es macht Freude! Freude für unser Publikum zu musizieren. Freude gemeinsam wundervolle Musik zu machen. Freude ein Teil einer tollen Gemeinschaft zu sein. Freude in die fröhlichen Gesichter unserer Jugend zu blicken. Freude den Applaus zu spüren. Freude immer etwas zu bewegen. Freude Neues zu entdecken. Freude für Sie da zu sein.

Wir wünschen frohe und besinnliche Weihnachten

DANKE für 2016 – wir freuen uns schon auf 2017!

 

Foto 4

2. Obereisesheimer Winterzauber

Die Premiere im letzten Jahr war ein voller Erfolg. Da ist es nur natürlich, dass der Musikverein Obereisesheim auch in diesem Jahr wieder sein gemütliches Fest in der Ortsmitte durchführt. Am Samstag, 19. November, also genau eine Woche nach „DAS KONZERT – große Gefühle“, erwartet die Gäste ab 16:00 Uhr ein winterliches Angebot an Speisen und Getränken. Wer kann zu einer heißen Grillwurst, leckeren süßen Waffeln oder einem wohlschmeckenden Glühwein schon „Nein“ sagen? Zusammen mit dem Kindergarten Lessingstraße, verschiedenen Bläserensembles und winterlicher Hintergrundmusik erfolgt die Einstimmung auf die kalte Jahreszeit. Der MVO freut sich wieder auf viele Gäste beim 2. Obereisesheimer Winterzauber im Hof der Familie Ranger, Hauptstraße 10 in Obereisesheim.